Lambrecht WappenLambrecht

CDU bietet Zusammenarbeit im Stadtrat an

Voiced by Amazon Polly

Eine Analyse der Kommunalwahlen und das weitere Vorgehen der CDU im Stadtrat Lambrecht waren die maßgeblichen Themen der ersten CDU-Vorstandssitzung nach den Wahlen.

Die zahlreichen Anwesenden mit den alten und neu gewählten Ratsmitgliedern nannten die Ergebnisse in Lambrecht für die CDU enttäuschend aber nachvollziehbar vor dem Hintergrund, dass fünf statt bisher drei Parteien für den Stadtrat kandidiert hatten. Zudem hätte der CDU-Ortsverband unter seinem neuen Vorsitzenden Dr. Werner Dietrich nur ein Jahr Zeit für einen Neuanfang gehabt. Mit großem Engagement und einem bemerkenswerten Teamgeist sei diese Konsolidierung gemeistert worden, zu kurz aber, um mehr Wähler von der Kompetenz der Orts-CDU zu überzeugen.

Das gleiche Argument sah man für das Wahlergebnis des Stadtbürgermeisters. Es sei aber dennoch ein respektabler Erfolg für Dr. Werner Dietrich in Konkurrenz zu dem bekannten Amtsinhaber, mehr noch im Vergleich zu dem SPD-Mitbewerber, der im Wahlkampf alle Register gezogen habe und dennoch deutlich schlechter abschnitt.

Mit mehr Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern und mit einer intensiveren Informationspolitik will die CDU ihre politische Arbeit für Lambrecht fortsetzen. Einstimmig wurde der Vorschlag des Vorsitzenden angenommen, für eventuelle Koalitionsverhandlungen mit der FWG eine sachliche Zusammenarbeit anzubieten. Denn durch die Übernahme von Verantwortung könne die CDU mit ihrem Sachverstand am ehesten zu einer positiven Entwicklung von Lambrecht beitragen.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab