topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Freundschaft über sechs Jahrzehnte erhalten

Voiced by Amazon Polly

Im Jahre 1958 ist Ulrike Wundrack Lippner (geb. Burckhardt) als kleines Mädchen mit ihren Eltern (Wendelin und Dorothea) und ihrem Bruder Rolf nach Amerika ausgewandert, nach West Milford/New Jersey.

Ihrem geliebten Dorf Weidenthal hält sie nach all den langen Jahren immer noch die Treue und war bereits des Öfteren zum Besuch hier, zuletzt vor sechs Jahren. In diesem Jahr ist sie zusammen mit ihren beiden Enkelinnen Jasmine (16) und Brianna (12) nach Deutschland gekommen. Mit ihnen machte sie eine Rundreise mit den Zielen Schwarzwald, Füssen und Stuttgart. Die Abschlusswoche verbringen sie jetzt in Weidenthal bei Familie Heinz und Ilona Ohliger.

Heinz und Ulrike kennen sich von der Kindheit her und haben diese Freundschaft bis heute aufrechterhalten. Gemeinsam haben sie die nähere Umgebung besucht, waren am Rhein, in Speyer, an der Weinstraße und vieles mehr. Besondere Freude hat ihnen der Besuch im Weidenthaler Badeweiher gemacht. Die beiden Enkelinnen sind begeistert von der früheren Heimat ihrer Großmutter.

Am 25. Juli geht es wieder zurück nach Amerika. Viele schöne Eindrücke und Erinnerungen werden Ulrike, Jasmine und Brianna mitnehmen sowie das Versprechen wiederzukommen.

von

VERANSTALTUNGEN

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab