Lambrecht WappenLambrecht

Lambrecht: Bei Einsatz wegen Ruhestörung Drogen aufgefunden

Voiced by Amazon Polly

(ots) Am 02.03.2020 wurde eine Streife der Polizeiinspektion Neustadt zu einer Ruhestörung in Lambrecht (Pfalz) gerufen. Bei lauter Musik und offensichtlich einem Joint machten es sich vier junge Erwachsene in der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gemütlich und belästigten hierbei die anderen Anwohner durch die laute Musik. Da der eingesetzten Polizeistreife der starke Marihuana Geruch auffiel, wurden die anwesenden Personen darauf angesprochen. Ein 18-jähriger Mann aus Frankeneck gestand hierauf den Konsum von Marihuana und händigte 0,7gr. des verbotenen Betäubungsmittels aus. Den Mann, welcher bereits mehrfach wegen Drogendelikten aufgefallen ist, erwartet nun ein erneutes Strafverfahren wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die kleine Feier war für alle Beteiligten hiermit beendet und die Nachbarschaft konnte ihre verdiente Nachtruhe wieder genießen.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab