topbild
Verbandsgemeinde Wappen VG Lambrecht

Bei Befüllung privater Pools vorher Stadtwerke informieren

Trinkwasserversorgung in der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz)

Voiced by Amazon Polly

Am Pfingstwochenende 2020 kam es im Elmsteiner Ortsteil Schafhof zu Versorgungsengpässen in Bezug auf Trinkwasser. Grund hierfür war das gleichzeitige Befüllen zahlreicher Pools, was das Volumen im Hochbehälter sowie die Druckverhältnisse im Leitungsnetz negativ beeinflusste. Dies hatte zur Folge, dass einige, insbesondere höher gelegene, Anwesen vorübergehend keinen Wasserdruck mehr hatten. Unser Betriebsführer, die Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbH ging aufgrund der Symptome davon aus, dass es sich um einen Wasserrohrbruch handelt, was jedoch nicht der Fall war.

Aus diesem Anlass bitten darum, sich vor jeder Befüllung Ihres Pools mit einem Volumen ab drei Kubikmeter (=3.000 Liter) mit den Stadtwerken Lambrecht (Pfalz) GmbH (info@sw-lambrecht.de oder 06325/189-0) bzw. für die Ortsgemeinde Weidenthal mit den Stadtwerken Kaiserslautern (info@sw-kl.de oder 0631/8001-1200) rechtzeitig in Verbindung zu setzen. Nur somit kann eine zeitliche Optimierung größerer Wasserabnahmen aus dem Trinkwassernetz erfolgen und die Versorgungssicherheit gewährleistet werden.

Die Wasserversorgungsanlagen (Hochbehälter/Leitungsnetz) sind nicht für die gleichzeitige Dauerabnahme durch zu viele Zapfstellen ausgelegt.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab