Frankeneck WappenFrankeneck

,

Frankeneck: Wechselseitige gefährliche Körperverletzung mit Messer

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz - Polizeiinspektion Neustadt/Wstr.

Voiced by Amazon Polly

(ots) Am Samstag, den 03.10.2020, kam es gegen 04:30 Uhr in Frankeneck zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei sich bekannten Personen. Nach bisherigen Ermittlungen erschien ein 31-jähriger Mann aus Bad Dürkheim aufgrund von vorangegangener Streitigkeiten zu genannter Uhrzeit am Wohnhaus zweier 18 und 28 Jahre alter Brüder aus Frankeneck. Hierbei kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Personen. Nachdem der 31-jährige Mann das Grundstück der Brüder unberechtigt betreten hatte und sich auch durch Warnschüsse mit einer Schreckschusspistole nicht davon abhalten ließ, kam es im Haus der Brüder zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurde der 31-jährige Mann mit einem Messer verletzt. Die Brüder blieben nahezu unverletzt. Für den Bad Dürkheimer bestand zu keiner Zeit Lebensgefahr.

Weitere Umstände der Tat müssen im Rahmen der Ermittlungen in Erfahrung gebracht werden.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab