topbild
Lambrecht WappenLambrecht

PWV Lambrecht auch ohne Wanderbetrieb aktiv, Corona kann den Verein nicht ausbremsen

Voiced by Amazon Polly

Obwohl der Wanderbetrieb wegen der Corona Pandemie weiterhin ruht, ist die Ortsgruppe des PWV Lambrecht auf anderem Gebiet weiterhin aktiv. Wurde vor kurzem der „Wilhelmsweg“ zur vereinseigenen Lambertskreuz Hütte freigeschnitten, waren die beiden Vereinsmitglieder Klaus Liebrich und Walter Klein, dieser Tage wieder in Sachen Nistkästen-Reinigung unterwegs. Die Vogelwelt ist nicht im „Lockdown“. Wenn es Frühling wird locken die Vogelmännchen, mit ihrem tollen „Singsang“, wieder die Weibchen an und für den zukünftigen Nachwuchs benötigen sie eine saubere und fein hergerichtete Brutstelle. Von den 34 Nistkästen, die oberhalb vom Lambrechter Friedhof über drei Waldwege verteilt aufgehängt sind, waren 25 mit Nestern belegt. Diese wurden gereinigt und stehen zum Neubezug bereit.

Im gleichen Zuge wurden noch drei neue Wegweiserschilder, die vom Vereinsmitglied Hans-Jürgen Langohr angefertigt wurden, an Bäumen befestigt. Zwei ältere Wegweiser wurden an neuen Standorten platziert. Man sieht, auch eine Pandemie kann den Pfälzerwaldverein Lambrecht nicht ausbremsen, es gibt immer was zu tun.

von
Fotos:
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab