topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

,

UPDATE Vollsperrung der L499 aufgehoben – Ampelregelung in Helmbach

Voiced by Amazon Polly

Die Feuerwehren Elmstein, Iggelbach und Lambrecht wurden am heutigen morgen um 04:50 Uhr zu einem Gebäudeeinsturz nach Helmbach alarmiert.

Nach erster Erkundung konnte festgestellt werden, dass an einer Brandruine ca. 1,5 m2 der Giebelwand eingestürzt waren. Da das Gebäude nicht mehr bewohnbar war, kam es somit zu keinem Personenschaden. Ein sich vor Ort befindlicher THW Fachberater stufte das Gebäude als akut einsturzgefährdet ein.

Aus diesem Grund bleibt die L499 zwischen Breitenstein und Helmbach bis auf Weiteres gesperrt.


Am frühen Dienstagmorgen, den 10.11.2020, gegen 04:30 Uhr, wird die Neustadter Polizei ein einstürzendes Haus an der L 499 im Elmsteiner Tal in Höhe Helmbach gemeldet. Von dem unbewohnten Anwesen waren Teile des Mauerwerks auf die Fahrbahn gestürzt. Auch während die Einsatzkräfte vor Ort waren, fielen weitere Bruchsteine der Fassade auf die Fahrbahn, sodass diese voll gesperrt werden musste. Es wurde eine bedarfsgerechte Umleitung eingerichtet. Weitere Informationen folgen, sobald die Gefahr gebannt ist und die Strecke wieder freigegeben werden kann.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab