topbild
Esthal WappenEsthal

St. Martins Tüten für zuhause

Voiced by Amazon Polly

Wie so viele andere schöne Dinge konnte wegen Corona auch das St. Martins Fest vom Kindergarten nicht wie all die Jahre zuvor gefeiert werden. Die Kinder konnten morgens beim gemeinsamen Frühstück das Teilen nicht praktizieren, es gab keine Wortgottesfeier mit Martinsspiel in der Kirche, keinen anschließenden Laternen-Umzug durchs Dorf und kein Bratwurstbrötchen mit Glühwein oder Tee beim Martinsfeuer der freiwilligen Feuerwehr Esthal.

Deshalb hat sich das Kita-Team etwas einfallen lassen, damit St. Martin wenigstens zuhause mit der Familie gefeiert werden konnte. Die Kinder haben mit den Erzieher/innen Laternen gebastelt, um damit mit ihren Eltern abends eine Runde durchs Dorf laufen zu können. Außerdem hat jedes Kind eine große Papiertüte mit Überraschungsinhalt für einen gemütlichen Familienabend überreicht bekommen. Darin befand sich eine Tasse mit 2 Beuteln Glühweintee für Mama und Papa, Teebeutel mit Wintertee für die Kinder, eine Martinsbrezel zum Teilen mit der Familie, eine kleine Tischlaterne für Zuhause und eine zum Weiterschenken, ein Spruch übers Teilen und ein Liedzettel mit zwei Martinsliedern.

Zudem hatten die Vorschulkinder einen tollen Film gedreht, bei dem sie die Martinsgeschichte nachspielten. Am Ende der Geschichte sangen alle Kita- Kinder zusammen die beiden Martinslieder vom Liedzettel. Dieser Film wurde in die Eltern-WhatsApp-Gruppe gestellt, damit die Familien ihn sich abends zusammen anschauen und ihre Freude dabei haben konnten.

Auch an die Grundschüler wurde gedacht. Sie bekamen auch Brezeln, die ihnen zusammen mit einem Brief der Vorschulkinder gebracht wurden, in dem diese bedauerten, dass man sich dieses Jahr nicht treffen konnte und trotzdem allen viel Spaß beim Teilen wünschten, auch wenn es vielleicht nur ein Lächeln wäre!

Der Gemeinde Esthal ein herzliches Dankeschön für die gespendeten Brezeln!

So hatte hoffentlich doch jeder einen etwas anderen, aber trotzdem schönen Martinsabend.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab