topbild
Esthal WappenEsthal

Esthaler Sternsingeraktion diesmal anders

Die Sternsingeraktion 2021 steht unter dem Motto „Kindern halt geben – in der Ukraine und weltweit“. In diesem Jahr können aber die Sternsinger wegen der Corona-Pandemie die Häuser in der Gemeinde nicht persönlich besuchen. Deshalb haben sich die Organisatoren Tanja König und Sabine Köbler  für einen „Segen to go“ entschieden. Ein Segens-Tütchen das auf Wunsch vor die Haustür abgestellt wird.

Wer ein solches Segens-Tütchen von den Sternsingern „geliefert“ haben möchte, kann sich im Pfarrbüro Lambrecht, Telefon 06325 396 bis 30.12.2020 melden.

Die Sternsinger der Pfarrei Heiliger Johannes XXIII.  sammeln online für Kinder auf der ganzen Welt, die besonders unter den Folgen der Corona-Krise leiden. Egal, ob klein oder groß: Jeder Beitrag zählt!


Herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

 

 

von

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung