topbild
Lambrecht WappenLambrecht

,

Firma Markus Kesberger spendet zwei Luftreiniger für die Realschule plus am Speyerbach

Zwei Luftreinigungsgeräte der Marke REMKO im Wert von 800.- € überreichten Markus Kesberger und Andreas Knoll von der Firma Markus Kesberger Sanitär-Heizung in Lambrecht der Schulleiterin Tanja Walter und dem stellvertretenden Schulleiter Peter Clemens, von der Realschule plus am Speyerbach. Beide bedankten sich im Namen der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte ganz herzlich für die Spende der Luftreiniger, die ab sofort das regelmäßige Lüften in den Klassensälen ergänzen werden.

Diese mobilen Luftreiniger kommen zum Einsatz, wenn ein Maximum an Luftqualität benötigt wird. Fremdstoffe wie z.B. Viren, Bakterien, Aerosole, Allergene, Feinstaub, Rauch und Schimmel werden zuverlässig zu 99,975 % mithilfe des 4-Stufen HEPA-Filtersystems aus der Raumluft entfernt. Der integrierte Anionengenerator unterstützt den Reinigungsprozess, in dem er negativ geladene elektronische Moleküle/Anionen erzeugt. Das hat den Effekt, dass kleinste Mikropartikel in der Luft gebunden werden und effektiver gefiltert werden können. Der integrierte Luftqualitätssensor ermittelt die Belastung der Raumluft und zeigt die aktuelle Qualität im Display an.

Die Geräte sind für Raumgrößen von 25 bis 50 m² geeignet, haben ein Reinigungsvolumen von 450 m³/h und werden in zwei Klassenräumen der 5. Klassen eingesetzt.

Die Firma Kesberger hofft, auf diese Weise zur besseren Bewältigung des Schulalltags während der Corona-Pandemie beitragen zu können.

 

 

von

VERANSTALTUNGEN










Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung