topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Elmstein: Jungbulle ausgebüxt

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehreinheit Elmstein zu einer Tierrettung alarmiert. Gemeldet wurde ein entlaufener Jungbulle, der sich im Bereich der Bahnhofstraße aufhielt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle befand sich der Jungbulle bereits wieder in die Nähe seines Geheges. Bis zum  Eintreffen des Besitzers betreuten die Einsatzkräfte den kleinen Bullen, sodass dieser wieder wohlbehalten zu seinen Artgenossen zurückkehren konnte.

Eine Gefährdung des Tieres sowie des fließenden Straßenverkehrs konnte somit vermieden werden.

von

VERANSTALTUNGEN










Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung