topbild
Verbandsgemeinde Wappen VG Lambrecht

Wiederaufnahme der Fahrten mit dem Bürgerbus

Ab Oktober 2021 starten wir nach einer langen Corona Pause wieder mit den Bürgerbusfahrten für alle mobilitätseingeschränkten Bürger*innen in der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz). Dann steht Ihnen wieder das ehrenamtliche Bürgerbusteam (alle geimpft) zur Verfügung.

Der Bürgerbus steht ausdrücklich nicht für verordnete Krankenfahrten zur Verfügung und sollte auch nicht als kostenloses Taxi missverstanden werden. Er dient vorrangig dazu, Menschen zu helfen, die aufgrund ihrer eingeschränkten körperlichen Mobilität nur unter großen Schwierigkeiten oder gar nicht Busse und Bahnen nutzen können. Die Fahrerinnen, Fahrer und Begleitpersonen werden hilfreich zur Seite stehen. Faltbare Rollatoren u. ä. können dabei mitgenommen werden, Rollstühle und andere sperrige Fahrzeuge allerdings nicht.

Wir bitten um Verständnis, dass im Zuge des Corona-Geschehens die 2 G-Regelung (Geimpft, Genesen) die Voraussetzungen sind für die Mitfahrt im Bürgerbus.

Wir bitten um Vorlage des Impfnachweises bei den Fahrern vom Bürgerbus. (Maskenpflicht bleibt trotzdem bestehen).

Terminvereinbarung in der Verwaltung:

Jeweils am Montag und Mittwoch: 15 – 16.30 Uhr unter Telefon: 06325 181-149.

Die Bürgerbusfahrten finden dann immer am darauf folgenden Tag (Di. u. Do.) statt.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn mal die Telefonleitung belegt ist. Das Team ist stets bemüht die Anrufe entgegenzunehmen.

* An Feiertagen fährt kein Bürgerbus (fällt der Feiertag auf einen Mo., Di., Mi. oder Do. dann entfallen die Bürgerbusfahrten bzw. auch umgekehrt der Telefondienst).

Bürger fahren für Bürger!

von
Fotos:

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung