topbild
Lambrecht WappenLambrecht

CDU-Ortsverband besucht Sonderausstellung der Firma Jola

Der neu gewählte Vorstand des CDU-Ortsverbandes Lambrecht nahm das Angebot der Firma Jola an, die Sonderausstellung anlässlich ihres Firmenjubiläums „100 Jahre Verwaltungsgebäude“ zu besuchen. Geschäftsführer Lars Mattil nahm sich viel Zeit, die zahlreichen Exponate und ihre Bedeutung für die Firma und auch für die Entwicklung der Tuchmacherei in Lambrecht zu erläutern.

In der anschließenden Diskussion stellte der CDU-Vorsitzende Andreas Ohler dar, dass ein erklärtes Ziel des Ortsverbandes ein unternehmerfreundliches Lambrecht sei. Dazu wolle man den Kontakt zu den Unternehmen aufnehmen und pflegen, um die Schnittmengen der Ortspolitik mit den unternehmerischen Belangen auszuloten und – wo möglich – in der Ortspolitik berücksichtigen. Geschäftsführer Lars Mattil begrüßte das Angebot, da der Verband der Selbstständigen diese Funktion zurzeit nicht aktiv ausführe. Es gäbe immer wieder Anliegen, für die ein Meinungsaustausch hilfreich sein könne.

von links: Dr. Hermann Bolz, Lars Mattil, Andreas Ohler, Silvia Zillich, Michael Stöhr, Heidi Stegmaier-Franz

von

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung