topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

KAVALAN Whisky-Tasting in Weidenthal – Markenbotschafterin Silvia Engelhardt kommt in die Pfalz

Der Glencairn Whisky-Club Weidenthal ist für seine besonderen Whiskyverkostungen bekannt. Nun kommt mit Kavalan ein ausgefallenes „Wasser des Lebens“ in die Pfalz, das vermutlich einige Whiskyfreunde bisher noch nicht auf dem Zettel hatten.

Kavalan ist Taiwans berühmteste Single Malt Marke und eine der am häufigsten mit Preisen ausgezeichnete Whisky-Destillerien der Welt. Der sagenhafte Erfolg der Brennerei hat allen historischen Widrigkeiten des Landes getrotzt und sich an die Weltspitze der Single Malt Kategorie gearbeitet. Bei diesem Tasting werden die exotisch-fruchtigen Kavalan Single Malts verkostet und das vielseitige Sortiment des Shooting Stars Ostasiens erkundet.

Die Destillerie gehört zur 1956 gegründeten King Car Croup, einem einflussreichen Unternehmen in der taiwanesischen Lebensmittelindustrie. Der Gründer und Eigentümer des Konzerns T.T.Lee erfüllte sich mit dem Bau der Brennerei 2005 einen Lebenstraum.

Zu diesem ganz besonderen Abend kommt mit Silvia Engelhardt die Markenbotschafterin & Marketing Managerin in der D-A-CH Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) nach Weidenthal. Sie ist seit der Markteinführung 2013 für Kavalan verantwortlich. Darüber hinaus ist sie seit Eröffnung einer deutschen Niederlassung 2011 beim Mutterkonzern King Car Germany tätig.

Fast nur Fassstärken erwarten die Teilnehmer an diesem ersten rein asiatischen Whisky-Tasting in Weidenthal. Als handfeste Grundlage wird zuvor ein ausgezeichneter Pfälzer Spießbraten geboten.

Dieses hochwertige und spezielle Whisky-Tasting findet am Freitag, 12. November 2021, im protestantischen Gemeindesaal in Weidenthal statt. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Herbert Laubscher (Tel.: 06329 1095).

 

von

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung