topbild
ElmsteinWappenElmstein

Kaffeemühlchen, Schneckennudel und Klosterruine Limburg

PWV Iggelbach e.V. erobert am 14. Nov. den Premium Rundweg

Pünktlich um 12:00 Uhr, am Volkstrauertag starten die elf Wanderer, in Begleitung von vier Hunden, ihre Tour. Der erste Blick ins Rheintal erfolgt vom „Kaffeemühlchen“ (Flaggenturm) aus.

Dem November Wetter zum Trotze sind mit etwas Phantasie die Silhouetten Mannheims sichtbar. Nach dem Abstecher in die Weinberge ging es hoch über die Nolzenruhe ab in den wunderschönen Herbstwald. Über abwechslungsreiche Pfade erreichten die Elf die Hütte bei Drei Eichen. Nach der Rast und einer Stärkung für Leib und Seele gings dann aufwärts zur Schneckennudel (Zeppelinturm 342 ü.NN).

Das Nachmittags Wetter erlaubte den Aus- und Überblick Richtung Fünf Gulden Berg und Seebach. Der Höhepunkt auf dem Rückweg war dann oberhalb vom Vereinshaus PWV Seebach der Limburgblick. Die herbstlichen Bäume auf dem Luipold Weg und am Horizont die Klosterruine Limburg, das war ein Fotoshooting wert. Traditionell hatte die Wanderführerin Regina Zimmer für einen gemütlichen Ausklang in der Dorfschänke gesorgt.

Die nächste Wanderung vom PWV Iggelbach findet aim 5. Dezember statt, Torben Wolf führt auf die Lönshütte.

von
Fotos:

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung