topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Verkehrsunfall durch Missachtung der Vorfahrt

Am Mittwoch, den 17.11.2021 um 05:40 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Hauptstraße/Bahnhofstraße in 67466 Lambrecht zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Lambrecht wollte mit ihrem Fahrzeug von der Bahnhofstraße in die Hauptstraße nach links einbiegen. In diesem Moment bog jedoch ein 56-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der Hauptstraße in die Bahnhofstraße ein. Im Einmündungsbereich kam es sodann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Für die 23-Jährige galt das Zeichen 206 (Stopp-Schild), weshalb diesen ihren Unfallgegner hätte passieren lassen müssen. Die Unfallverursacherin muss sich nun in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren verantworten. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 4000 Euro.

von
Fotos:

VERANSTALTUNGEN








Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung