topbild
Lindenberg WappenLindenberg

Arbeitseinsatz am Lindenberger Neutalweiher

Am Samstag, dem 29. Januar trafen sich Mitglieder der FWG-Ortsgruppe Lindenberg und Anwohner um die Wasserflächen wieder freizulegen und abgestorbenes Gras zu entfernen.

Am gleichen Morgen wurde auch schon das erste Entenpaar gesichtet um nach einer Brutstätte Ausschau zu halten, selbstverständlich wurde darauf Rücksicht genommen, indem wir auf einer Insel abgestorbenes Gras haben stehen lassen, um dem Entenpaar einen optimalen Brutplatz zur Verfügung zu stellen.

Ein weiterer Anwohner hat in den letzten Wochen dankenswerterweise die um den Neutalweiher wachsenden Weiden geschnitten. Diese Weiden bieten zahlreichen Insekten ebenso einen optimalen Brutplatz, kurz um die Voraussetzungen wurden geschaffen, damit das Frühjahr kommen kann und das ökologische Paradies im Lindenberger Neutal vorbereitet ist.

In den nächsten Wochen wird ein weiterer Arbeitseinsatz notwendig sein, um Reparaturen am neuen Spielplatz und an einem Geländer in unmittelbarer Nähe durchzuführen. Helfende Hände hierzu sind herzlich willkommen, der Termin wird in den sozialen Medien bekannt gegeben.

von

VERANSTALTUNGEN

Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung