topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

10-jähriges Bestehen Glencairn Whisky-Club Weidenthal – Jubiläumsfest am 26. März 2022

Der Weidenthaler Whisky-Club wird zehn Jahre alt. Die Freunde vom „Wasser des Lebens“ feiern am 26. März im Gemeindesaal der protestantischen Kirchengemeinde ihr Jubiläum mit einer Reihe von geladenen Gästen. Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung sorgen der bekannte irische Folksinger Ronan Drury aus Stuttgart und „Piper Gotti“ Marcus Gottwald aus Neustadt. Mit dabei auch die beiden Pfälzer Whisky-Destiller Thomas Sippel (Palatinatus) und Ralf Hauer (Saillt Mór), sowie Whisky-Ambassador Peter Bockhoff aus Maikammer. Auch der Chairman der „Greenville Malt Society“ Uwe Chorman hat sein Kommen angekündigt. Der Nordpfälzer Whisky-Club ist auch Veranstalter der einzigen Pfälzer Whisky-Messe in Einselthum. Aus dem Saarland kommen liebe Gäste des „Buena Whisky Social Club“ aus Sulzbach nach Weidenthal. Und vom Whisky & Cigar Club aus Basel werden der Vorsitzende Ernst „Aschi“ Cueni und Ruth Stebler in der Pfalz erwartet.

Ein ganz besonderer Ehrengast kommt aus Bingen. Mark Armin Giesler steigt stetig auf der Erfolgsleiter in der internationalen Whisky-Welt hinauf. In verschiedenen Destillerien in Schottland hat er das Whisky-Handwerk von der Pike auf gelernt. Die Ardnamurchan-Distillery hat er mit aufgebaut und dort hat er es auch als Mashman und Stillman als erster und bisher einziger Deutscher zum Leiter einer schottischen Whisky-Destillerie gebracht. Seit dieser Zeit besitzt er sogar das offizielle „Certificat of Destillation“ (GCD) der „Heriot Watt Universität“ und vom „Institute Of Brewing & Distilling“ (IBD), als graduierter Brauer und Destillateur. Mehr geht kaum, wie auch ein Blick auf die Liste seiner ruhmreichen Lehrmeister, wie Ian Renwick, Alex Bruce und Dr. Jim Swan zeigt. Nach neun Jahren zog es ihn wieder zurück in die rheinhessische Heimat und er wurde gleich für den weltweiten Getränkekonzern Beam Suntory in Süddeutschland verantwortlich. Im letzten Herbst folgte dann sein persönlicher Ritterschlag. Als „Laphroaig-Brand-Ambassador Germany“ ist Mark Armin Giesler nun mit dem Islay-Whisky Laphroaig für eine der weltweit führenden Whisky-Marken in ganz Deutschland verantwortlich. Durch sein großes Engagement auch in Weidenthal, konnten bei zwei Charity-Tastings 1.000 € an den Kaiserslauterer Verein „Mama Papa hat Krebs“ und 2.000 € an die Flutopfer-Nothilfe im Ahrtal überwiesen werden.

Mit Gerald Erdrich, Geschäftsführer des großen deutschen Spirituosen-Konzerns Kammer-Kirsch wird eine weitere große Persönlichkeit der Whisky-Szene den Weg nach Weidenthal finden. Seit 2006 stellt die Destillerie in Kooperation mit der Badischen Staatsbrauerei Rothaus auch einen eigenen Whisky her: den vielfach prämierten „Black Forest Single Malt“. 1991 schon begann Gerald Erdrich schottische Whiskys zu importieren und in Deutschland zu vermarkten. Für seine Verdienste um den schottischen Whisky wurde er bereits 2003 von der schottischen Organisation „Keepers of the Quaich“ in deren exklusive Runde aufgenommen. „The Keepers of the Quaich“ ist eine hoch angesehene internationale Gesellschaft, die von der schottischen Whisky-Industrie gegründet wurde und diejenigen würdigt, die sich besonders für den schottischen Whisky eingesetzt haben. Von diesen Keepers gibt es weltweit derzeit rund 2.800. 2018 dann die ganz besondere Ehre, Gerald Erdrich wurde zum „Master of the Quaich“ ernannt, ein ganz seltenes und hoch angesehenes Privileg. Und so ganz nebenbei hat er als Präsident auch den Vorsitz der „German Chapter of the Quaich“ übernommen. Der Weidenthaler Whisky-Club freut sich sehr, diesen angesehen Whisky-Experten an seinem Jubiläums-Abend begrüßen zu dürfen.
Der Whisky-Club freut sich auch auf die Anwesenheit des Weidenthaler Ortsbürgermeisters Ralf Kretner. Er wird mit einem Grußwort auf die Feierlichkeiten einstimmen.

Das Jubiläumsfest des Weidenthaler Whisky-Clubs wird sicher einer der absoluten Höhepunkte in seiner zehnjährigen Clubgeschichte werden. Ganz erfreulich, fast alle Mitglieder werden mit ihrer Anwesenheit ihre Verbundenheit mit dem Club zum Ausdruck bringen. Zum Jubiläum wird es auch eine eigene Abfüllung eines ganz besonderen Club-Whiskys geben. Diese war schon kurz nach ihrem Bekanntwerden ausverkauft. Ausverkauft ist auch das Jubiläumsfest – und das freut die Organisatoren vom rührigen Weidenthaler Whisky-Club besonders.

Irischer Folksinger Ronan Drury

 

Weitere öffentliche Veranstaltungen im Jahresprogramm des Weidenthaler Whisky-Clubs:

21. Mai Whisky-Tasting mit Udo Sonntag, Co-Autor der Biographie von
Whisky-Legende Jim McEwan – Die Geschichte des Jim McEwan

24. Juni Ökumenische Whisky-Wallfahrt mit Whisky-Vikar Dr.Dr. Wolfgang F. Rothe
und Weidenthals prot. Pfarrer Frank Wiehler

30. September Whisky-Tasting mit Markus Heinze
Brand-Ambassador Glenfiddich & The Balvenie

15. Oktober Whisky-Wanderung mit Laphroaig-Ambassador Germany Mark Armin Giesler

29. Oktober Whisky-Tasting mit der Bloggerin Margarete Marie
whiskyundfrauen. auch für männer
Lost Distilleries und neue Destillerien

16. Dezember Weidenthaler Jubiläums-Tasting
mit Whisky-Ambassador Peter Bockhoff
und Whisky-Connaisseur Dr. Heinz Weinberger

von

VERANSTALTUNGEN

Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung