topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Lambrecht: Aus Fehlern nichts gelernt…

…hat offensichtlich ein 43-jähriger Mann aus Neustadt/W., als dieser am 30.03.2022 um 19:45 Uhr durch eine Streifenbesatzung der Polizei Neustadt in der Hauptstraße in 67466 Lambrecht einer anlassfreien Verkehrskontrolle unterzogen wurde.

Im Rahmen der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Mannes konnten Auffälligkeiten festgestellt werden, welche auf einen zeitnahen Betäubungsmittelkonsum schließen ließen. Zudem räumte dieser ein, dass er wegen seines Betäubungsmittelkonsums bereits vor einigen Jahren seinen Führerschein abgeben musste. Ein vor Ort durchgeführter Vortest reagierte letztlich positiv auf Amfetamin. Der 43-Jährige musste die Beamten in die hiesige Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Den Heimweg musste dieser zu Fuß antreten, da dessen E-Scooter sichergestellt wurde. Auf diesen kommt nun ein Straf-, sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren zu. Zudem wird die zuständige Führerscheinstelle über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

von

VERANSTALTUNGEN

Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung