topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Lambrecht: Verkehrsunfall in der Hauptstraße

Die Feuerwehren Lindenberg und Lambrecht wurden am 28.04.2022 um 16:33 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Hauptstraße in Lambrecht alarmiert.

Vor Ort kam es bei einem Abbiegevorgang zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der Pkw-Fahrer wollte aus einer Einfahrt auf die Hauptstraße auffahren und übersah, aufgrund der tiefstehenden Sonne, den Zweiradfahrer. Der Motorradfahrer verletzte sich hierbei und musste durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt werden. Ebenfalls alarmiert wurde ein Rettungshubschrauber. Da bis dato Verletzungen an der Wirbelsäule nicht ausgeschlossen werden konnten, entschied man sich aus Sicht des Patienten für den schonenden Transport mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Autofahrer stand unter Schock.

Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Fahrzeugbatterien ab, unterstütze bei der Patientenversorgung und nahm auslaufende Betriebsmittel auf.

Durch den Unfall war die Hauptstraße ca. 1 Stunde voll gesperrt. Die verunfallten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

von

VERANSTALTUNGEN

Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung