topbild
Lindenberg WappenLindenberg

Jubiläumsfeier Lindenberger Carneval-Club

Am Samstag, 21. Januar starteten die Lindenritter mit einer Jubiläumsfeier zum 55+1jährigen Bestehen des Vereins ihre Kampagne.

Präsidentin Andrea Hust, Prinzessin Vanessa I. von den Lindenrittern und Sitzungspräsident Andreas Knoll begrüßten die Ehrenritter Ludwina Risch, Karin Trautnitz, Doris Grub, Bruno Bosse, Mitglieder und geladene Gäste, die trotz des heftigen Schneefalls den Weg in die Lindenberger Turnhalle fanden. Krankheits- und witterungsbedingt konnten leider einige Ehrengäste und Vereine nicht erscheinen.

Zwischen den Glückwünschen und Ansprachen des Ortsbürgermeisters Koch, begleitet vom 1. Beigeordneten Balthasar Weitzel, als Vertreter der Verbandsgemeinde Erich Pojtinger (Beigeordneter), Uwe Müller mit Gattin von der Feuerwehr, Karen Nabinger vom Gartenbau- und Verschönerungsverein sowie Ulrike Kinkel vom Höhscheider Karneval Verein zeigte die Gardeabteilung einen kleinen Vorgeschmack auf die bevorstehenden Prunksitzungen.

Herzlich begrüßt wurde die Juniorengarde des benachbarten Fasnachtskomitee „Die Lambrechter Gäsböck“ mit einem gelungenen Gardetanz, ebenso eine Abordnung vom KC Rot-Weiss Lachen-Speyerdorf mit ihrer Tollität Sascha I.

Umrahmt von Ehrenrittern und Elferrat wurden Thea und Udo Veth für besondere Verdienste und langjährige Mitarbeit im Verein ausgezeichnet und zu Ehrenrittern geschlagen. Als Vertreter der Vereinigung badisch-pfälzischer Karnevalvereine überbrachte Georg Füsterer einen Pokal mit Urkunde zum 55jährigen Jubiläum und überreichte Leonie und Fabian Hust den großen Verdienstorden der Vereinigung.

von

VERANSTALTUNGEN

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung