topbild
Polizei

Lambrecht: Mit 1,54 Promille auf dem Heimweg

Am 16.12.2023 gegen 05:50 Uhr wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ein Schlangenlinien fahrender PKW von Esthal in Richtung Lambrecht gemeldet. Im Rahmen der Fahndung konnte der 54-jährige Autofahrer in Lambrecht schlafend in seinem Fahrzeug angetroffen werden. Bei dem 54-Jährigen konnte durch die eingesetzten Beamten starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Anschließend versuchte sich der Mann durch Wegrennen der polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Die Flucht konnte durch die eingesetzten Beamten nach wenigen Metern beendet werden. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Der Mann muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung