topbild
Frankenstein WappenNeustadt a.d.Wstr

1 . Tonfa Jutsu Lehrgang 2024 im Budoclub Neustadt e.V.

Zum Tonfa Jutsu Lehrgang in Neustadt hatte Lehrgangsleiterin Soke Ute Kullmer eingeladen. Als Hauptreferent stand Werner Steigelmann, 6.Dan, auf der Matte. Mehrere Themen standen auf dem Aufgabenzettel des Referenten.

Als erstes die gedrehten Schläge mit dem Tonfa. Im jap. Auch als jap. Furi Waza bezeichnet! Danach einfache Tonfa Schläge und Stöße! Im Anschluss wurde auch mit dem Kurzstock geübt. Auch die Rahmenbedingungen wie 168m² ausgelegte Matte, professionelle Wurfpuppe, sowie neue Handpratzen waren optimal. In der Pause gab es für die Teilnehmer Kaffee, Getränke und kleine Snacks. Im zweiten Teil ging es um den Einsatz des Tonfa bei Hebeltechniken. Schwerpunkt waren der Armbeugehebel und Armstreckhebel.

Über die Bewegungslehre wurden beide Hebeltechniken, in leichter Variation, geübt. Neben der Bewegungslehre stand auch die Eigensicherung im Vordergrund. Weiter wurden mit dem Tonfa Transporttechniken, sowie Festlegesituationen geübt. Dies gehört zum „modernen“ Tonfa Jutsu.

Das Präsidium bedankt sich bei allen Teilnehmern und dem ehrenamtlichen Engagement der Aktiven!

 

Ben Schmitt und Steven Centner beim Armbeugehebel im Stand

von

VERANSTALTUNGEN

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung