Feuerwehr WappenFeuerwehr

Weidenthal: Gartenhausbrand

Die Feuerwehren Weidenthal und Neidenfels wurden am 07.03.2017 um 17:10 Uhr nach Weidenthal zu einem Gartenhausbrand alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass sich unter einer Veranda gelagertes Holz entzündet hatte. Der Besitzer selbst, hatte schon Löschmaßnahmen durchgeführt und konnte somit ein übergreifen auf das gesamte Gebäude verhindert. Die Feuerwehr löschte das gelagerte Holz ab und kühlte die Außenwand des Gartenhauses.

 

Datum: 7. März 2017
Alarmzeit: 17:10 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 50 Minuten
Art: Brand
Fahrzeuge: Neidenfels 47, Neidenfels 73, Weidenthal 42
Weitere Kräfte: Feuerwehr Neidenfels , Feuerwehr Weidenthal

 

von