topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

Lambrecht: Brand in einem Garten

Einsatzbericht

Am 27.05.2017 wurde die Feuerwehr Lambrecht um 14:09 Uhr zu einem brennenden Baum in die Hauptstraße in Lambrecht alarmiert.
Aufmerksame Anwohner stellten eine Rauchentwicklung in einem Garten fest und wählten daraufhin den Notruf. Aufgrund der Trockenheit, konnte sich der Brand rasch auf die angrenzenden Gebüsche ausbreiten. Das Feuer wurde unter Einsatz von zwei C-Strahlrohren bekämpft und konnte somit schnell gelöscht werden, wodurch eine weitere Ausbreitung verhindert werden konnte. Auch ein angrenzendes Gartenhaus konnte aufgrund des schnellen Einschreitens vor den Flammen geschützt werden. Während der Löscharbeiten kam es an der Hauptstraße zu Verkehrsbehinderungen, da die Fahrbahn nur einseitig befahren werden konnte. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

 

Datum: 27. Mai 2017
Alarmzeit: 14:09 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Art: Brand
Fahrzeuge: Lambrecht 4/11/1, Lambrecht 4/24/1, Lambrecht 4/45/1, Lambrecht 4/72/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Lambrecht , Polizei

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!