topbild
Lambrecht WappenLambrecht

,

Jugendzentrum freut sich über Spende der Mountainbiker

Erlös des Gäsbock-Marathons soll für Renovierung der JUZ-Räumlichkeiten verwendet werden

Mit großer Freude nahm der Leiter vom Jugendzentrum (JUZ) Lambrecht Gerd Hensel und Bürgermeister Manfred Kirr einen Scheck aus dem Erlös des diejährigen Gäsbock-Mountainbike-Marathons entgegen. Die Spende von 2336 Euro der IG- Mountainbike „Gäsbocbiker“ wurde vom  Vorsitzenden Hermann Daniel überreicht.

Gerade richtig zum 25 jährigem Jubiläum, das im Januar 2018 gefeiert wird. Mit dem Geld können wir die JUZ-Räumlichkeiten renovieren und neue Lampen können angeschafft werden, betone Hensel.

 

Scheckübergabe
v.l. Jugendpflegerin Sarah Darwish, JUZ-Leiter Gerd Hensel, Hermann Daniel, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambrecht(Pfalz) Manfred Kirr

von
Fotos: