topbild
ElmsteinWappenElmstein

Hier blüht es für Bienen, Hummel und Co!

Voiced by Amazon Polly

Elmsteins Bürgermeister Stefan Herter lässt am ehemaligen Gelände des Spielplatzes am Minigolf eine Blumenwiese nach Vorbild des „Biotops des Jahres 2011“ entstehen.

Nachdem das Gelände schon seit Jahren nicht mehr als Spielplatz genutzt wird, was zwischen der L499 und Speyerbach ohnehin bedenklich war, ist Bürgermeister Stefan Herter derzeit dabei, das Gelände ehrenamtlich selbst mit Artenreichen und schön anzuschauenden Blumen und Pflanzen zu beweiden. Frei nach dem Motto: „Hier blüht es für Bienen, Hummel und Co!“ entsteht diese Wiese zurzeit auf dem Gelände in Elmstein.

Als Blumenwiese werden umgangssprachlich artenreiche bezeichnet, die viele blühende krautige Pflanzen (Blumen) aufweisen. Diese Wiesen sind in vergangenen Jahrhunderten durch damals übliche traditionelle Formen der landwirtschaftlichen Bodennutzung unbeabsichtigt von selbst entstanden, heute aber in der Regel nur durch besondere Maßnahmen zu erhalten oder wie von Stefan Herter auch neu zu begründen.

Der völlige Marode ehemalige Spielplatz wurde mit gespendeten neuwertigen Spielgeräten schon 2015 in die Freizeitanlage, am neuen Bahnhof, neu implementiert.

von
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab