topbild
Esthal WappenEsthal

Auf zur „Dicken Eiche“

Osterwanderung des PWV Esthal

Voiced by Amazon Polly

An diesem sommerlich warmen Frühlingstag hatten sich mehr als 70 Wanderfreunde, darunter viele Gäste aus nah und fern, am geschmückten Osterbrunnen eingefunden, um bei der traditionellen Ostermontagswanderung dabei zu sein.

Viele Kinder der jungen Familien des PWV-Esthal, die schon zu geübten Wanderern herangewachsen sind, nutzten die Chance den für sie recht weiten Weg zum allseits bekannten Naturdenkmal „Dicke Eiche“ zu bewältigen.

Erstes Ziel war für alle Wanderer der Goldbrunnen, in dessen sprudelndem Fließgewässer junge Schwanzlurche zu entdecken waren. Hier verweilte eine Gruppe bei dem Naturschauspiel, um später durch das Tal zur Wolfsschluchthütte zu wandern.

Für die Anderen begann am Brunnen der Aufstieg zur mehr als 600 Jahre alten Eiche am Finstereck, die im durchforsteten und mit erst zartem Grün bekleideten Laubwald schon von weitem zu erspähen war.

Am Etappenziel angekommen eroberten die Kinder den mächtigen Baum mit seinem gestützten Hohlraum im Stamminneren. Acht der kleinsten Kinder bildeten eng am Stamm anliegend und mit ausgebreiteten Armen einen geschlossenen Kreis um die Eiche.

Zu Fuße der Eiche ließen sich die Familien zu einer stärkenden Rast nieder, während eine dritte Gruppe über Emil-Moser-Linde, Selbachruhe und Kleine Ehscheid ins Breitenbachtal.

Alle trafen am Ziel, der Wolfsschluchthütte wieder zusammen, wo gegrilltes und die zünftige Hüttenküche für das leibliche Wohl sorgten.

Die Kinder konnten es kaum erwarten, bis der Osterhase kam. Nahezu 30 Kinder schwärmten auf der Wiese und am Waldrand aus, um Naturmaterialien zu sammeln. Liebevoll gestalteten sie teils mit Hilfe motivierter Eltern oder Großeltern ihre Osternester, um später nach dem Ruf „Ich glaab de Has` war do!“ freudestrahlend das süße Geschenk, die Belohnung für all die Mühe zu finden.

Bei Spiel an Bach und Berghang und geselligem Beisammensein klang der Wandertag für die kleinen und die großen Wanderfreunde kurzweilig und fröhlich aus.

von
Fotos:
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab