topbild
Esthal WappenEsthal

Wanderung zum Isennachweiher

Voiced by Amazon Polly

Unter Leitung von Bernd Wenzel machten sich am Sonntag, dem 16.06.19 fünf Wandersfreunde auf den Weg zum Isenachweiher.

Die Resonanz auf diese Tour bliebt zwar unter den Erwartungen (Am Morgen hatte es stark geregnet), doch dies tat der Wanderfreude keinen Abbruch.
In Fahrgemeinschaft ging es zunächst nach Frankenstein, um nach Ankunft gleich steil zum Dreispitz aufzusteigen. Auf wenig begangenen Pfaden erreichte man das obere Isenachtal, um zum Isenachweiher abzusteigen. Der dort seit einiger Zeit ansässige Biber konnte nicht entdeckt werden, allerdings seine deutlichen Nagespuren. Die wohlverdiente Rast wurde idyllisch im Forsthaus Isenachweiher eingenommen. Frisch gestärkt war der Rückweg durch das Kirschtal und abschließend durch das Schliertal keine größere Herausforderung.

Insgesamt wurden stramme 17 km mit 440 hm zurückgelegt.

 

von
Fotos:

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab