topbild
Esthal WappenEsthal

Was für ein Theater beim Pfälzerwald-Verein Esthal

Nein, keine Sorge um die Ortsgruppe Esthal im PWV!

Voiced by Amazon Polly

Nach 2016 gelang es dem Verein wieder, das Boulevardtheater Deidesheim nach Esthal zu holen. Damals sorgten die Schauspieler mit dem Stück „Ein Käfig voller Deppen“ bereits für Begeisterungsstürme beim Publikum. Die jetzt dargebotene Komödie „Die Leich im Rhoi“ toppte dies noch.

Seit nunmehr achtzehn Jahren wird das Stück von den Deidesheimern aufgeführt und sorgt nach wie vor für brüllendes Gelächter der Zuschauer.

So war es auch am 7. März 2020 in Esthal. Vor voller Halle agierten die Schauspieler um Gregor Michme in furiosem Tempo und Spielwitz. Viele der gestrigen Gäste erklärten, die Komödie bereits mehrfach gesehen zu haben und jedes Mal würde sie besser.

Worum geht es?
„Was fängt ein Pfälzer mit einem Koffer an, in dem er 1,5 Millionen Dollar findet? Er will sofort auswandern. Doch dann tauchen nacheinander zwei Polizisten, zwei gute Freunde und ein Taxifahrer auf, die alle dazu beitragen, die Abreise zu verhindern. Als der Hauptakteur auch noch erfährt, dass er bereits tot ist und seine Leiche selber identifizieren muss, ist das Chaos perfekt…“ (Zitat: Boulevard D.heim).

Die Vorstandschaft des Pfälzerwald-Vereins Esthal sorgte für die Organisation und den Ablauf der Veranstaltung. Einig war man sich mit den Akteuren und dem großartigen Publikum, dass dies sicher nicht die letzte Theaterveranstaltung in Esthal war.

 

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab