topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Weidenthaler Maibaum 2020 – Brauchtum lebt trotz Corona

Voiced by Amazon Polly

Der diesjährige Maibaum der Gemeinde Weidenthal fiel in diesem Jahr nicht so hoch aus als sonst. Dies war der Corona-Krise geschuldet, denn die Gemeindearbeiter mussten den Baum alleine aufstellen. Mit sieben Meter Höhe aber immer noch ein stattlicher und vor allem schöner Maibaum.

Den Birkenbaum haben die Arbeiter des Bauhofs auf Schwarzhohl gefällt, geschmückt und an der Feuerwehr aufgestellt.

Bürgermeister Ralf Kretner freut sich, dass das alte Brauchtum trotz Corona-Pandemie weiter lebt, auch wenn keine Maifeier möglich ist. Mit einem dicken Lob bedankte er sich bei den Gemeindearbeitern und wünscht allen Bürgerinnen in Bürgern einen schönen 1. Maitag.

Weidenthaler Maibaum 2020

 

von
Fotos:
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab