topbild
Lambrecht WappenLambrecht

Lambrechter Gäsbockkerwe dehäm gefeiert

Voiced by Amazon Polly

Aufgrund der Corona Pandemie musste die 569. Lambrechter Geißbock-Kerwe abgesagt werden. Trotz allem fanden Aktivitäten statt. Der Friedrich-Ebert-Platz war mit Fahnen beflaggt und ein Süßigkeitenstand vor Ort.

Eine Kerwerede gab es auch 2020. Markus Bialas hat in Zusammenarbeit mit Peter Dörrzapf vom Kerwekomitee die Lambrechter Kerwe-Redd`2020 am Wildsaukopf aufgezeichnet, sodass diese im Internet, auf Facebook und im Offenen Kanal gezeigt werden konnte.

Da die Bewohner des Lambrechter Altenheimes in der Regel über kein Internet verfügen, hat Markus Bialas nach einer kurzen Begrüßung durch Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller gewohnt routiniert am Kerwe-Samstag seine Kerwerede im Garten des AWO Seniorenhauses vorgetragen; selbstverständlich unter Beachtung aller Hygiene- u. Abstandsregeln.

Die Bewohner haben dieses Angebot zahlreich wahrgenommen und sich hierfür mit viel Applaus bedankt. Die Stadt Lambrecht dankte den AWO Bewohnern mit einer Spende von 75 Schaumküssen. Ein großes Dankeschön geht auch an Direktor Brugger für die nicht erwartete Bewirtung. Es war ein gelungener und unterhaltsamer Spätvormittag.

Als weiteres Highlight wurde für Kinder eine coronakonforme Kerwerallye ausgearbeitet und durchgeführt. Ein großer Dank hierfür geht an die Mitglieder des Kerwe-Komitees Maximilian Henrich und Sonja Pfeifer.

Am Samstag, 08.08.20 wurden die Gewinner der Cineplex-Gutscheine und der Karten für den Kurpfalzpark aus den zahlreichen Teilnehmern von Stadtbürgermeister Karl Günter Müller, Sonja Pfeifer u. Maximilian Henrich gezogen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Die Eintrittskarten für den Kurpfalzpark wurden von diesem gespendet. Ein großes Dankeschön hierfür. Gewonnen haben diese Tim Knecht, Carina Beck, Jakob Perrey, Tim Henn und Jakob Fuchs.

Die Gewinner für die Kinogutscheine des Cineplex, gespendet von der Stadt Lambrecht, lauten
Emil Doll, Sophia Fuchs und Charlotte Perrey.

Alle anderen Kinder, die an der Kerwerallye teilgenommen haben und hier nicht namentlich erwähnt wurden, dürfen sich ab 17.08.2020 während der Öffnungszeiten des Rathauses eine Kleinigkeit entsprechend dem Lösungswort abholen.

Abschließend möchte sich das Kerwekomitee bei der gesamten Lambrechter Bevölkerung für ihr Verständnis, dass die diesjährige Lambrechter Geißbockkerwe nur in einer abgespeckten Version möglich war, bedanken. Dies geschah im Hinblick darauf, dass wir uns alle derzeit mit einer noch nie dagewesenen Pandemie auseinandersetzen müssen und diese nur durch konsequente Einhaltung der Hygiene- u. Abstandsregelungen in den Griff bekommen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

von

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab