Lambrecht WappenLambrecht

Rathaus Stadt Lambrecht mit geänderten Öffnungszeiten

In der 24. Kalenderwoche ist das Rathaus in Lambrecht am Donnerstag, den 13.06. ab 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. In der 25. Kalenderwoche hat das Rathaus geschlossen!

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Geißbock-Marsch nach Deidesheim

Am Pfingstdienstag startete um 5.30 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Brücke in Lambrecht der Geißbock-Marsch nach Deidesheim. Zahlreiche Mitwanderer begleiteten das Geißbock-Brautpaar Hildrun und Martin Groß mit dem 616.Tribut-Geißbock Martin I. auf ihrem 14 Kilometer langen Marsch durch den Wald nach Deidesheim.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Heimatabend mit Geißbock-Übergabe

Hildrun und Martin Groß sind das Geißbock-Brautpaar 2019 und werden den 616. Tributbock mit Namen Martin I. nach Deidesheim führen, so wie es die lange Tradition fordert.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Spendenaufruf für Brandopfer “Am dicken Stein”

Nachdem am Montag, den 03.06.2019 ein verheerender Brand ein Mehrfamilienhaus in Lambrecht komplett zerstört und unbewohnbar gemacht hat, bittet die Stadt Lambrecht(Pfalz) über diesen Weg um Geldspenden für die Brandopfer auf das folgende Konto:

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Hildrun und Martin Groß sind das Geißbock-Brautpaar 2019

Hildrun und Martin Groß sind das Geißbock-Brautpaar 2019 und werden den 616. Tributbock nach Deidesheim führen, so wie es die lange Tradition fordert.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Nach umfangreicher Renovierung Spiel- und Bolzplatz Am Dicken Stein eingeweit

Am Samstag, 04.05.2019 wurde der Spielplatz und daneben liegende Bolzplatz Am Dicken Stein nach umfangreicher Renovierung im Rahmen eines Grillfestes eingeweiht.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Historisches Eierpicken

Am Ostermontag, um 7 Uhr, fand auf den Pickplatz, Ecke Wallonen- und Karl-Marx-Straße, das traditionelle Eierpicken statt.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Hallo Frühling, schön dass es dich gibt

Der alten Tradition folgend hieß es am Sonntagnachmittag „Ri, ra, ro, de Summerdach is do“  im Hof der Lambrechter Grundschule.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Die Stadt Lambrecht sagt Danke

Anlässlich eines nächtlichen Wohnhausbrandes in einem Mehrfamilienhaus in Lambrecht Anfang Februar 2019, bei dem 5 Menschen ihr Leben und 4 Familien ihr Zuhause verloren haben, hat die Stadtspitze der Stadt Lambrecht (FWG/SPD) die Bevölkerung um Sach- und Geldspenden für die Brandopfer gebeten.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Stadt lädt ein zur Einwohnerversammlung mit dem Thema Wiederkehrende Beiträge (WKB)

Die Stadt Lambrecht, lädt zu einer Einwohnerversammlung mit dem Thema Wiederkehrende Beiträge (WKB) am 19.03.2019, um 19:00 Uhr im Fenstersaal des Gemeinschaftshauses, Blainviller Str.1 ein.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Geißbock-Paar 2019 gesucht

Die Stadt Lambrecht (Pfalz) sucht ein Brautpaar, das Ende Mai – Anfang Juni 2019 heiraten und gleichzeitig das Lambrechter Brauchtum unterstützen möchten, nämlich als Geißbock-Paar 2019!

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Tausend Dank für die überwältigende Spendenbereitsschaft

Die Anzahl der Sachspenden übertrifft jede Erwartung, sagt die  1. Beigeordnete Tanja Bundenthal-Beck. Vielen, vielen herzlichen Dank dafür. Wir sind  überwältigt zu sehen, wie die Menschen zusammenrücken, wenn andere in Not geraten.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Spendenkonto für brandgeschädigte Familien eingerichtet

Die Stadt Lambrecht möchte sich recht herzlich bei den unzähligen Spendern für die zahlreichen Sachspenden bedanken.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Fahnenschmuck für Lambrecht

Lambrecht feiert zahlreiche Feste, wozu als äußeres Zeichen zur eigenen Freude und auch zur Werbung für die Heimatstadt der Fahnenschmuck an den Häusern nicht fehlen darf.

Weiterlesen

Lambrecht WappenLambrecht

Preisträger des Architektenwettbewerbs für die Neugestaltung der Stadtmitte in Lambrecht ermittelt

Ein großes Anliegen der Stadt Lambrecht (Pfalz) ist die Neugestaltung ihres Stadtkerns. Das betrifft vor allem die Flächen rund um die ehemalige Klosterkirche und den freien Platz in der Wallonenstraße, erklärt Stadtbürgermeister Karl-Günter Müller. “Hierfür haben wir uns um die Aufnahme in das Städtebauförderprogramm Ländliche Zentren (STL) bemüht und wurden aufgenommen”. Nach den vorbereitenden Untersuchungen, […]

Weiterlesen

 
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab