topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

SMWS Whisky-Tasting in Weidenthal – Markenbotschafter Craig Fyfe kommt in die Pfalz

Informationen und Anmeldungen bei Herbert Laubscher (Tel.: 06329 1095)

Voiced by Amazon Polly

Wie bereits bekannt, kommt Anfang Oktober die Scotch Malt Whisky Society zu einem außergewöhnlichen Whisky-Tasting nach Weidenthal. Die SMWS wird dabei vom Markenbotschafter Craig Fyfe vertreten. Der Brand-Ambassador stammt aus England und hat schottische Wurzeln.

Craig hat im College of Art and Design (Kunsthochschule) in Chelsea studiert und frönt neben seiner Whisky-Leidenschaft auch der Fotografie und der Malerei. Er wohnt und arbeitet in Köln und ist bei einem der bekanntesten deutschen Fachgeschäfte für Scotch Whisky und britische Produkte im Verkauf und als Tastingleiter tätig. „Scotia Spirits“ fungiert ab Mai auch als Ardbeg-Embassy in Nordrhein-Westfalen. Als ausgewiesener Whisky-Fachmann hat Craig Fyfe auch fünf Jahre in London und Manchester als Koch gearbeitet und war als Manager für die Geschicke des  bekannten Jameson-Distillery-Pubs verantwortlich.

Nun kommt er als erster internationaler Dozent zu einem Whisky-Tasting nach Weidenthal. Craig´s Tastings sind ebenso kurzweilig wie lehrreich. Im Fokus steht dabei immer das gemeinsame Entdecken und Erleben.

Die Veranstaltung findet am 2. Oktober 2020, 19.00 Uhr, im protestantischen Gemeindesaal in der Langentalstraße 16 in Weidenthal statt. Die Teilnahme kostet 50,00 €. Im Eintrittspreis enthalten sind neben einem Begrüßungs-Whisky des Weidenthaler Whisky-Clubs sechs ausgesuchte SMWS-Whiskys, ein Abendessen und alle sonstigen Getränke. Weitere Informationen und Anmeldungen bei Herbert Laubscher, Tel. 06329 1095.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab