Weidenthal WappenWeidenthal

Besonderes Kerwe-Wochenende 2020 beim FC Wacker

Voiced by Amazon Polly

Eins war dem FC Wacker klar – die Kerwe muss trotz der besonderen Situation auch dieses Jahr gefeiert werden! Daher überlegte man sich unter genauer Berücksichtigung der aktuellen Bestimmungen ein dreitägiges Alternativ-Programm, das zum vollen Erfolg wurde.

Zum Auftakt organisierten die fleißigen Vereinsmitglieder eine Vorkerwe am Freitagabend, den 4. September an der Wacker-Waldfesthalle unter dem Motto „Open air mit OPEN END“. „Open end“ ist der Name der Live-Band, die mit aktuellen Hits und altbekannten Klassikern für super Stimmung sorgte. Auch kulinarisch wurde einiges geboten. So fanden die RAS-Pommes der Hardcore Rider Pfalz sowie Burger und Co. im Imbisswagen des Gasthauses am Weiher großen Anklang bei den Besuchern. Abgerundet wurde das Angebot durch den Crêpes-Stand der Messekonditorei Wehr – allseits auch bekannt als Gary – sowie dem Getränkeausschank des FC Wackers.

Weiter ging es am Samstag mit dem Heimspiel zum Saisonauftakt der ersten Mannschaft in der B-Klasse. Wie es sich für ein echtes Kerwe-Spiel gehört, gewann die SG Frankenstein/Weidenthal mit 2:1 gegen den SV Neuhemsbach. Beim Kerwe-Ausschank am evangelischen Sälchen konnte man dann auf den Sieg anstoßen. Begleitet wurde der Kerwe-Samstag durch Live-Musik von Micky S. auf dem Köppel.

Um nicht aus der Übung zu kommen, startete der Sonntagmorgen mit einem zünftigen Kerwe-Frühschoppen im Gasthaus am Weiher. Weißwurst, Brezeln und Blasmusik „aus de Bichs“ lockten viele Gäste nach Weidenthal. Um 11.30 Uhr fand außerdem das Kerwe-Jugendspiel des JFV Leinbach gegen den VfR Kaiserslautern statt. Die Jungs der F-Jugend holten ebenfalls den Sieg nach Hause und gingen mit 3:2 vom Platz. Damit ging ein gelungenes Kerwe-Wochenende zu Ende.

Der FC Wacker bedankt sich bei allen Gästen für zahlreiches Erscheinen und die ungewöhnlichen, aber dennoch fröhlichen Kerwe-Tage!

von

VERANSTALTUNGEN









Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab