topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Sankt Martin ohne Umzug aber mit zweimal Brezeln

Voiced by Amazon Polly

Aus bekannten Gründen kann dieses Jahr kein Sankt Martins Umzug in Weidenthal stattfinden. Damit trotzdem jedes Kind eine Martinsbrezel bekommt, wird Ortsbürgermeister Ralf Kretner und die Beigeordnete Marietta Schulz die Brezeln am Mittwoch in die Grundschule und zu den beiden konfessionellen Kindergärten bringen.

Dankenswerterweise haben sich Mitglieder der Weidenthaler Wanderreiter bereit erklärt, am Samstagnachmittag durch das Dorf zu reiten und den Kindern, die auf der Straße auf sie warten, eine Martinsbrezel zu geben. Auch diese Leckereien werden ebenfalls von der Gemeindespitze spendiert.

Gestartet wird um 14.30 Uhr in der Weißenbachstraße und in der Eisenkehlstraße, jeweils am Ende der Straße, bevor es um 16.00 Uhr in die Langentalstraße geht.

Das Team der Wanderreiter hofft, das viele Kinder auf Sankt Martin an der Straße warten! Für ihren tollen Einsatz sagt Ortsbürgermeister Ralf Kretner bereits jetzt schon ein großes Dankeschön.

von
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu Ich lehne ab