>> Sie sind hier: Esthal 2020 Jahresauswahl:
Allgemein

Selbstständig in Quarantäne begeben

Bislang ordnete das Gesundheitsamt im Einzelfall mündlich und schriftlich an, wenn sich eine Person in häusliche Quarantäne begeben muss. Für die Zeit vom 09.12.2020 bis zum 15.01.2021 ist diese Regelung geändert.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Wertstoffhof Esthal über die Feiertage geschlossen

Der Wertstoffhof in Esthal ist vom 13.12.2020 bis 15.01.2021 geschlossen.

Weiterlesen

Allgemein

Geänderte Müllabfuhrtermine aufgrund der Weihnachtsfeiertage

Da in diesem Jahr der erste Weihnachtsfeiertag auf einen Freitag fällt, ergeben sich größere Verschiebungen bei der Müllabfuhr. In allen Orten im Landkreis erfolgt die Müllabfuhr einen oder zwei Tage im Voraus.

Weiterlesen

Allgemein

Regeln im Corona-Winter

Seit 1. Dezember ist die 13. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft und setzt damit den Bund-Länder Beschluss vom 25. November 2020 um.

Weiterlesen

Feuerwehr WappenFeuerwehr

Esthal: Wasser im Keller durch Defekt an Heizungsanlage

Am 2. Dezember 2020 gegen 11:59 Uhr wurden die Feuerwehren Esthal und Frankeneck zu einem „Wassereinbruch“ in Esthal alarmiert.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Weihnachtbaum-Attrappe leuchtet vom Michelsberg

Pünktlich zum 1. Advent leuchtet wieder ein Weihnachtsbaum am Weg oberhalb der Michelsbergstraße über Esthal.

Weiterlesen

Allgemein

Impfzentren in Bad Dürkheim und Neustadt

Der Landkreis Bad Dürkheim und die Stadt Neustadt an der Weinstraße arbeiten an der Umsetzung des gemeinsamen Corona-Impfzentrums Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld und Oberbürgermeister Marc Weigel planen ein gemeinsames Corona-Impfzentrum im Telekom-Hochhaus in der Speyerdorfer Straße zu errichten.

Weiterlesen

Allgemein

Gedenktag gegen Gewalt an Frauen – Aktionen der Gleichstellungsbeauftragten

Seit 1999 ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November ein weltweiter Gedenktag. Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Christina Koterba-Göbel, bedauert, dass in diesem Jahr aufgrund der Corona-Situation keine Veranstaltungen stattfinden können, um dieses wichtige Thema in der Öffentlichkeit zu platzieren.

Weiterlesen

Allgemein

Corona-Winter stellt uns auf harte Probe – Rheinland-Pfalz ergreift weitere Maßnahmen

„Der Corona-Winter stellt uns auf eine harte Probe. Auch wenn wir den Anstieg der Neuinfektionen mit den Novembermaßnahmen abbremsen konnten, ist uns allen klar, dass wir die Trendwende noch nicht geschafft haben. Sehr schwerwiegend ist auch, dass die Zahl der tödlichen Krankheitsverläufe steigt. Wir müssen den Teil-Lockdown verlängern.“

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Tannenbaumverkauf beim ASV Förderverein Esthal

Am Samstag, dem 5.12., von 10 bis 16 Uhr, findet der Tannenbaumverkauf des ASV Fördervereins am Sportplatz statt. Natürlich unter Einhaltung der vorgeschrieben Regeln.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Weihnachtsbaum in Esthal und Erfenstein aufgestellt

Einen schönen Tannenbaum haben die Gemeindearbeiter Boris Kaiser und Viktor Bobrowitsch  auf dem Busplatz neben der Bruder Konrad Kirche rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit aufgestellt.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Gästehaus Waldesruhe schließt nach 56 Jahren seine Pforte

Das von Sieglinde und Heinrich Kaiser geführte Gästehaus Waldesruhe in Esthal schließt nun nach 56 Jahren seine Pforte.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Weihnachtliche Dekoration und Adventskränze bei der kfd-Esthal

Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Frauen der kfd Esthal am 21.11.2020 ihre selbstgemachten Advents- und Türkränze sowie verschiedene weihnachtliche Deko Artikel verkaufen.

Weiterlesen

Esthal WappenEsthal

Spielplatz in der Blumenstraße bald wieder geöffnet

Am Samstagmorgen hat die Elterninitiative ca. 45 Kubikmeter Hackschnitzel als Fallschutz im Spielplatz Blumenstraße eingebaut. Dank Radlader und zahlreichen Helfern war die Arbeit in ca. 2 Std. getan.

Weiterlesen

Allgemein

Ein privates „Kontakt-Tagebuch“ hilft bei der Kontaktverfolgung

Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld und Oberbürgermeister Marc Weigel bitten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Kontaktverfolgung von Covid-19-Infizierten. Zur Unterstützung des Gesundheitsamtes sind Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, ein privates „Kontakt-Tagebuch“ zu führen, um Kontaktpersonen schneller informieren zu können.

Weiterlesen

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung