topbild
Neidenfels WappenNeidenfels

,

Dorfladen „Regional im Tal“ in den Händen eines Vereins

Wirtschaftlicher Verein eröffnet Dorfladen in Neidenfels

In Neidenfels wurde am Samstag, dem 22. Januar der Laden „Regional im Tal“ eröffnet. Hierbei handelt es sich um eine besondere Form eines Ladens, da es sich bei dem Inhaber nicht um ein klassisches Unternehmen handelt, sondern um einen wirtschaftlichen Verein als Träger.

Der Verein wurde von engagierten Neidenfelsern in Zusammenarbeit mit der Gemeinde gegründet, um wieder eine lokale Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs sicherzustellen. Da der Verein keinen Gewinn erwirtschaften muss und ehrenamtliche Kräfte einsetzt, hofft man den Laden im Dorf halten zu können.

Der Verkaufsraum wurde ausgebaut und runderneuert. Es wurde der Boden ausgetauscht, die Wände gestrichen und helle Holzregale eingebaut. Dies wurde möglich durch ehrenamtliches Engagement und durch einen Förderzuschuss in Höhe von 10.000 Euro durch die Lokalen Aktionsgruppe Pfälzerwald plus.

Die ehemalige Ladeninhaberin Nadine Nied steht dem Verein als Geschäftsführerin zur Stelle und unterstützt mit ihrem Knowhow. Vorsitzende ist die Bürgermeisterin Sybille Höchel, Sebastian Nied ist stellvertretender Vorsitzender. Christine Breitsch, Beate Hoffmann, Karl Wirtz, Klaus-Peter Mannsmann und Andreas Bracke helfen mit bei Verwaltung, Buchhaltung, Einkauf und mehr.

 

Jeder kann dem Verein beitreten und so den Laden unterstützten und mitgestalten. Mitglieder profitieren von Aktionsvorteilen und können den Laden mit ihrem Stimmrecht bei der Mitgliederversammlung mitgestalten.

Bei der Eröffnung konnten bereits einige Neumitglieder gewonnen werden. Darunter auch prominente Persönlichkeiten wie, die Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen-Geis (SPD) sowie die Landtagsabgeordneten Dirk Herber (CDU) und Giorgina Kazungu-Haß (SPD), die bei ihrem Besuch auch gleich einen Mitgliedsantrag unterzeichneten.

Regional im Tal hält dabei an seinem etablierten Konzept fest und legt den Fokus auf regionale und frische Produkte. Dabei sind saisonales Obst und Gemüse aus der Vorderpfalz, Milch & Käse aus Enkenbach-Alsenborn sowie Wurst aus der Metzgerei in Elmstein. Dazu gesellen sich noch Eier, Öle, Nudeln, Reinigungsmittel, Pesto und mehr, fast alles aus der Region. Brot von den Brotpuristen kann bis Montag zur Abholung vorbestellt werden und steht dann am Donnerstag im Laden bereit.

 

Öffnungszeiten:

Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 9 bis 12 Uhr , 15 bis18 Uhr
Donnerstag 9 bis 12 Uhr, 15 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12:00 Uhr, 15 bis 18 Uhr
Samstag 9 bis 13 Uhr
Sonntag Geschlossen

Regional im Tal, befindet sich im Bürgerhaus in Neidenfels (Zwerlenbachstraße 1).

Mehr Informationen zum Verein und Laden, sowie Mitgliedsbeiträge und Satzung:
https://regional-im-tal.de

Tel: 06325 9598442

von

VERANSTALTUNGEN

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung