topbild
Feuerwehr WappenFeuerwehr

, ,

In Neustadt vermißte Person aufgespürt

Am Abend des 13.06.2022 um 18:24 Uhr wurde die Feuerwehr Elmstein durch die Polizei Neustadt zu einer Personensuche in Neustadt alarmiert. Daraufhin wurde von den Elmsteiner Kräften unmittelbar die bei dieser Einsatzmeldung übliche Rettungskette in Gang gesetzt. Es wurden die Rettungshundestaffeln Elmstein und Weidenthal sowie die Feuerwehr Weidenthal angefordert. Nach telefonischer Rücksprache mit der Polizei wurde umgehend die Polizeiinspektion in Neustadt von Kräften der Feuerwehr Elmstein angefahren, um dort eine Einweisung in das aktuelle Einsatzgeschehen zu erhalten.

Es stellte sich heraus, dass ein älterer Herr aus dem Krankenhaus in Neustadt abgängig war. Der Mann sei desorientiert und eine medizinische Notlage könne nicht ausgeschlossen werden.

Nach der Einweisung durch die Polizeikräfte fuhr ein Feuerwehrfahrzeug unmittelbar das Krankenhaus an, um vor Ort das weitere Prozedere zu organisieren und zu koordinieren. Parallel hierzu wurde in den Räumlichkeiten der Polizeiinspektion Neustadt eine Einsatzleitung etabliert.

Ein Mantrailer (Personenspürhund) der Rettungshundestaffel Elmstein wurde im Krankenhaus, im Zimmer des abgängigen Patienten, mithilfe eines Geruchsträgers auf die Fährte des Mannes angesetzt. Die Kameraden der Feuerwehr Weidenthal sowie die Rettungshundestaffel Weidenthal wurden am Krankenhaus in die Lage eingewiesen und starteten von dort ebenfalls die Suche nach dem Vermissten. Die Suchhunde konnten die Spur des Mannes in dem Patientenzimmer aufnehmen und die Suchmannschaft vom Krankenhaus aus zielstrebig in Richtung Neustadt/Mußbach führen. Während der Sucharbeiten kam es stellenweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtgebiet, da die Straßen von den Suchhunden überquert werden mussten.

Gegen 22:30 Uhr wurde die vermisste Person aufgefunden. Im Einsatz beteiligt waren die Feuerwehreinheit Elmstein mit 2 Kräften, welchen den Einsatz in Zusammenarbeit mit der Polizei Neustadt koordiniert und geleitet hatten. Weiter war die Feuerwehr Weidenthal. Die Rettungshundestaffeln Elmstein und Weidenthal sowie die Polizei mit 3 Funkstreifen im Einsatz.

von

VERANSTALTUNGEN

Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung