Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung in der Stadtbücherei Lambrecht

27. September 2022 von 19:00

Am Dienstag, dem 27. September um 19:00 Uhr liest Frau Ursula Kissel aus ihrem neuesten Buch mit dem Titel „Margaretas Traum“, dem ersten Band der Reihe „Das Gut am Erlensee“.

Das Buch wird am selben Tag veröffentlicht.

Ursula Kissel wohnt in Lambrecht und schreibt unter dem Pseudonym Juliana Weinberg.

Der Originaltext der Buchbeschreibung lautet:  Was würdest du tun, wenn du dich zwischen deiner Familie und der großen Liebe entscheiden müsstest?

Januar 1919 bei Kiel. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt Margareta Lamprecht auf Gut Erlensee. Die zurückliegenden Jahre haben den Frauen der Familie einiges abverlangt. Und dabei ahnt Margareta noch nicht einmal, wie schlecht es um die Druckerei und der Familie wirklich steht. Um wieder an Geld zu gelangen, setzt ihr Vater alles daran, Margareta mit dem benachbarten Grafen zu vermählen. Doch das will die junge Frau um jeden Preis verhindern. Der Graf ist ein unreifer Junge und Margaretas Herz gehört längst einem anderen …

Das klingt doch schon mal spannend. Ob Ursula Kissel an diesem Abend mehr verraten wird?

Bestimmt bleibt noch vieles offen und reizt zum Weiterlesen. Für die, die nicht warten möchten, bis sie das Buch in der Bücherei ausleihen können, besteht die Möglichkeit, es vor Ort zu kaufen.

Anmelden kann man sich persönlich in der Bücherei zu den Öffnungszeiten, dienstags und freitags von 15:30 bis 18 Uhr oder per Mail: stadtbuecherei-lambrecht@t-online.de

Der Eintritt kostet fünf Euro inklusive einem Glas Sekt und einer Brezel.

 

 

Details

Datum:
27. September 2022
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Lambrecht
939F+WR Lambrecht (Pfalz) Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadtbücherei Lambrecht

VERANSTALTUNGEN











Alle Termine anzeigen!
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mit der Zustimmung werden ebenso Dienste von Onesignal und Google eingebunden. Diese können unter anderem Cookies setzen und Ihre IP-Adresse speichern. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung