topbild
Weidenthal WappenWeidenthal

Erfolgreicher Spielplatzeinsatz und Spendenübergabe

Kuratorium der Vereine Weidenthals spendet 400,00 Euro für Spielplatz

Bei wechselhaftem Wetter fand diesmal der Spielplatzeinsatz statt. Im Mittelpunkt stand die Umgestaltung des vorderen Bereiches, mit Bepflanzung und Aufbau der Weidentippies, sowie der Umbau des Spielturms. Der Einsatz wurde mit finanzieller Hilfe der Spendengelder der Fanta-Spielplatzinitiative durchgeführt. Bei dem diesjährigen Wettbewerb erhielt die Ortsgemeinde für Ihren Spielplatz vom Deutschen Kinderhilfswerk e.V. einen Betrag von EUR 1.000,00, für den sich die Ortsgemeinde nochmals ausdrücklich bedankt. Die Bewirtung wurde ermöglicht durch Spenden der Bäcker Martin (Kuchen und Brötchen), der Gemeindewerke Weidenthal (Getränke) und der Ortsgemeinde (Wurst, etc.).

Zuerst musste alter Boden abgetragen werden, dieser wurde am Spielturm beigefüllt um ihn sicher in den Hang einzubauen. Die alte, marode Wackelbrücke wurde entfernt, die Rampe an der Mauer demontiert und als Hangstütze am Turm angebracht. Auf das Streichen den Turmes musste leider erneut verzichtet werden, weil das Wetter zu wechselhaft war und soll hoffentlich dann im Frühjahr 2018 erfolgen.

Im vorderen Bereich wurde auf der abgetragenen Fläche 10m² neuer Mutterboden verteilt, zeitgleich sind die Hecken zurück geschnitten worden. Zur Straße wurden ca. 50 Pflanzen gesetzt, die eine optische Abtrennung und auch Schutz für Kinder bieten sollen. Zwischen den Pflanzen wurden 5 m² Rindenmulch verteilt, die Restfläche erhielt eine Rasenaussaat. Zum Schluss kam die Hauptarbeit, das Stellen der Tippies. Nach dem Aufbau des „Gerüstes“ wurde fleißig geflochten, fast 500 Weiden wurden in diesem Zusammenhang verarbeitet.

Wenn im Frühjahr die Weiden austreiben, werden im Laufe der Zeit die Tippies zuwachsen und so eine ideale, schattige Rückzugsmöglichkeit für die Kinder bieten. Optisch ist damit der vordere, linke Bereich des Spielplatzes abgeschlossen.

Als große Überraschung übergab Herr Pfarrer Wiehler dem Ersten Beigeordneten, Eric Wenzel, im Namen des Kuratoriums der Vereine Weidenthals eine Spende in Höhe von EUR 400,00 zur Verwendung für die noch anstehenden, zukünftigen Maßnahmen auf dem Spielplatz.

Die nächste Maßnahme wird je nach Witterung ab April 2018 durchgeführt, dafür werden wieder viele fleißige Hände gebraucht werden, für deren Unterstützung die Ortsgemeinde sehr dankbar ist, denn ohne diese Mitarbeit könnte das Projekt nicht umgesetzt werden.

von